Workshop mit Eiwind & seinem Team

Nach Eiwinds Seminar im Dezember letzten Jahres, das sehr viel Anklang bei den Teilnehmern fand, freuen wir uns Eiwind mit seinem Team wieder am Lenzwald begrüßen zu dürfen. Eiwind ist ein norwegischer Heiler, der mit einer Kraft verbunden ist, welche die Selbstheilungskräfte in einer unbegrenzten Anzahl von Menschen gleichzeitig aktivieren kann. Aufgrund der beeindruckenden Ergebnisse veranstalten wir ein zweites Mal diesen vier-tägigen Workshop, damit du (wiederholt) die Gelegenheit hast, mit seiner Heilenergie in Kontakt zu kommen.

Eiwinds Ansatz ist, die natürliche Körperhaltung zurückzugewinnen, die uns in der zivilisierten Welt verlorengegangen ist, mit der wir aber nach wie vor verbunden sind.

 

 

 

 

Teil der professionellen Arbeit von Eiwind und seinem Team ist es, Menschen zu helfen ihre Entwicklung in allen möglichen Berufen, Sportarten und Hobbies zu steigern.

  • Jedes Organ, die Psyche, der Körper, der Energiekörper hat seine eigene Urkraft.
  • Heile die Urkraft in den Muskeln und Organen, bringe die Haut, die Atmung, die Körperhaltung und viele weitere Ebenen in ihre ursprüngliche Kraft!
  • Alle Urkräfte können gesteigert werden!

Zeiten:
Freitag: 18.00 Uhr – offenes Ende
Samstag: 16.00 Uhr – offenes Ende
Sonntag: 16.00 Uhr – offenes Ende
Montag (Bauch- und Becken-Heilung): 17.00 Uhr – offenes Ende

Wir empfehlen, das gesamte Wochenende teilzunehmen.

Infos: FLYER Erwecke die Urkräfte

Für alle neuen Pfade braucht es tiefgehende Erklärung. Diese Arbeit ist neu und unbekannt. Deshalb ist es sehr empfehlenswert, den ganzen folgenden Text zu lesen!

https://docs.google.com/document/d/1WXZCrAMowtmYznXhP9MqvsyuNFjRfux7UHqv5i8ej_E/edit?usp=sharing

Info & Anmeldung für den Workshop: 
Greta Roeggla 
greta@eiwind.com  
+43 660 187 8291


Anmeldung für Unterkunft und Verpflegung: 
Sonia Willaredt 
puls-der-erde@t-online.de
+49 8630 9868649 
+49 177 6450103

 

Rückmeldungen von Teilnehmern:

Katharina:
Ich habe gesehen, wie ein Mann innerhalb von 5 Minuten seinen Buckel losgeworden ist, eine Frau innerhalb eines Abends ihre Arthritis losgelassen und gegen Freude in ihren Fingern eingetauscht hat. Und seitdem ich selbst mit Eiwind gearbeitet habe, hat sich meine Körperhaltung aufgerichtet, meine chronischen Nackenverspannungen sind verschwunden, meine energetischen Kräfte haben deutlich zugenommen, ich bin meinen Dauer-Schnupfen losgeworden, und durch die Loslösung vieler Spannungsmuster hat auch die Beweglichkeit insgesamt zugenommen.

Cornelius:
Ich war im Sommer in Zürich auf Empfehlung einer lieben Freundin auf einem Workshop von ihm – (leider nur) für einen Abend. Während ich jetzt nicht so der „Heilenergie-Spürer“ bin, hat jedoch mein Körper Nackenschmerzen, mit denen ich mich schon seit über 15 Jahren herumquäle, einfach losgelassen. Nur für ein paar Tage – ich muss also noch weiterarbeiten. Jedenfalls hat mich das nach all meinen bisher erfolglosen Versuchen sehr beeindruckt.

Angelika:
Eine Brille für die Nähe benötige ich nur noch abends, wenn ich müde bin. Die Augen sind in einem Zustand wie vor ca. 8 Jahren! Der ganze Körper fühlt sich beweglicher an und ich habe all diese vielen kleinen Schmerzen nicht mehr im Körper. Es fühlt sich an wie vor vielleicht 10 – 15 Jahren. Ich spüre immer wieder, wenn ich unnötigerweise Muskeln anspanne, die ich gerade nicht benötige wie beim Treppensteigen die Schultern hochziehen oder beim Sitzen ein Bein anspannen oder die Zähne zusammenbeißen. Und kann es nun leicht mit Mitgefühl zu mir selbst korrigieren. Die Verdauung ist weitgehend normal, vorher eher unregelmäßig und ich habe zu Verstopfung geneigt.