Unter Humusaufbau im Menschen verstehen wir die Gesundung und Transformation der unterschiedlichsten Lebensthemen, damit eine blĂŒhende und zukunftsfĂ€hige Kultur verantwortlich und vorausschauend gestaltet werden kann. Eine Kultur, in der Kinder zu inspirierten Erwachsenen werden, und die nĂ€chsten sieben Generationen auch noch gesund leben können.

Damit Dinge im Außen nachhaltig verĂ€ndert werden können, ist ein inneres Umdenken und „Umfühlen“ notwendig.

In unseren Trainings und Veranstaltungen erforschen, vermitteln und trainieren wir die dazu erforderlichen nachhaltigen Denk- und Verhaltensweisen.

 

Unter nachhaltigen Denk- und Verhaltensweisen verstehen wir:

  • ein feinfĂŒhliges Miteinander von Mensch und Erde
  • Bewusstsein ĂŒber Ursachen und Konsequenzen
  • die Weisheit der GefĂŒhle miteinbeziehen
  • die natĂŒrliche Leichtigkeit und Lebensfreude wiederentdecken
  • Gesundheit auf allen Ebenen
  • Verantwortung auf der verursachenden Ebene ĂŒbernehmen

 

In der Praxis bedeutet das fĂŒr uns:

  • emotionale Wunden heilen
  • eigene Reaktionsmuster abbauen
  • die WahrnehmungsfĂ€higkeit erhöhen
  • Absichten deutlicher formulieren
  • verantwortlich kommunizieren
  • alle Daseinsebenen (physisch, intellektuell, emotional, energetisch) im Alltag bewusst miteinbeziehen

 

Ganz gleich, ob du nach Möglichkeiten fĂŒr deine Beziehung, deine Finanzen, deine Gesundheit oder deine Berufung suchst: So wie die Lebendigkeit im Boden erhöht werden kann, kann auch die Lebendigkeit im Menschen erhöht werden.

 

Entdecke deine Möglichkeiten auf unserem Veranstaltungskalender und nimm Kontakt mit uns auf:
+49 (0)8630-9868648
oder willkommen@pulsdererde.org