Hofpost Nr. 39: Wuselwoche, Demo und ErnteDank

Eingetragen bei: Uncategorized | 0

 

Liebe Mitg├ĄrtnerInnen,

es herbstelt, mal sonnig, mal frostig, mal im T-Shirt (oder ohne), mal im dicken Pulli vorm Ofen… Die Tag- und Nachtgleiche ist vor├╝ber, ab jetzt sind die Tage wieder k├╝rzer als die N├Ąchte. Die S├Ąfte fallen, die Kraft zieht sich zur├╝ck in die Erde und es wird drinnen wieder gem├╝tlicher. Derweil wird Greta Thunberg ungem├╝tlich vor der UN-Generalversammlung und der Klimastreik hat weltweite Wellen geschlagen! Auch in Waldkraiburg…

 


Die n├Ąchste Ernte

gibt’s wie gehabt am Mittwoch (25.09.) ab 13 Uhr zur Abholung am Lenzwald bzw. im Bioladen.

Es gibt diesmal voraussichtlich u.a. Kartoffeln, Tomaten, die letzten Bohnen, Paprika, K├╝rbis, Salat, Kohlrabi (nur ganze Anteile), Gurken und Kr├Ąuter.

Die Fr├╝hkarotten sind aus – jetzt lasst uns den Lagerkarotten viel Sonne und W├Ąrme w├╝nschen, damit sie noch kr├Ąftig wachsen und reifen! Im Oktober sollte es dann soweit sein – je nach Wetter.

Die Hokkaido-K├╝rbisse diese Woche sind ├╝brigens ein extra Schmankerl von Freunden, im eigenen Garten in Kroatien angebaut. Also quasi regional ­čÖé


Feldbericht

Eine lebendige, um nicht zu sagen turbulente Woche in der Solawi war’s! Es wurde flei├čig geerntet (Nachernte Kartoffeln – aktueller Stand 1.720 kg – und Zwiebelernte). Wir hatten 3 (zeitweise 4) Wwoofer, die wirklich viel gerockt haben!

 

 

Die Kraut- und Knollenf├Ąule (ein Pilz, der v.a. Kartoffeln und Tomaten bef├Ąllt) hat sich letzte Woche in den Tomaten ganz massiv und schnell ausgebreitet. Ausgehend vom Befall w├Ąren die Pflanzen, und damit ein bedeutender Teil unserer Ernte innerhalb von drei Tagen futsch gewesen. Deshalb haben wir G├Ąrtner zu einer L├Âsung gegriffen, die wir nur im Ausnahmefall nutzen: Kupfer. Es stoppt den Pilz, so dass er sich nicht weiter ausbreitet. Tomaten k├Ânnen ausreifen. Kupfer ist im ├ľkolandbau erlaubt und wird v.a. im Obst- und Weinbau genutzt. Es ist aber bei Dauereinsatz nicht unproblematisch (https://www.oekolandbau.de/landwirtschaft/pflanze/grundlagen-pflanzenbau/pflanzenschutz/pflanzenschutzmittel/kupfer-im-oekolandbau/). In unserem Fall ist die zweimalige Anwendung aber unbedenklich und verglichen mit dem “Retten” unserer Ernte angemessen.

Am Dienstag waren 17 Kinder plus Betreuer und einige Eltern des Waldkindergartens T├╝ssling (https://www.awo-obb-kinder.de/unsere-kitas/717-awo-waldkindergarten-purzelbaum-tuessling/aktuelles/newsdetails/article/detail/News/kartoffelerntefest-8543/) zuerst am M├Ârnfeld zur Kartoffelernte und sp├Ąter am Lenzwald zum Kochen und Essen. Die Kids waren sehr neugierig, haben 80 kg geerntet und alle zusammen haben viel Spa├č gehabt. Solawi-Bildung mit den Kleinsten, gerne mehr davon!

 

 

Es gab zwei N├Ąchte mit Bodenfrost, die die Buschbohnen und die K├╝rbispflanzen (nicht die Fr├╝chte) im Freiland gr├Â├čtenteils ausgenockt haben. Die K├╝rbisse werden wir jetzt z├╝gig ernten und dann einlagern. Aufpassen m├╝ssen wir beim Frost auf unseren Sellerie, sonst ist er nicht mehr lagerf├Ąhig. Im Moment sehen aber Sellerie, unsere Lagerkarotten und die Paprika super aus ­čÖé

 

 

Die Stangenbohnen im Gew├Ąchshaus haben sich trotz N├╝tzlingen nicht von den Spinnmilben erholt und nach der letzten, bescheidenen Ernte haben unsere Wwoofer sie gestern dem Kompost ├╝bergeben und im Schwei├če ihres Angesichtes die Beete f├╝r den Spinat hergerichtet. Die Gurken geben noch ein paar Fr├╝chte, sind aber auch bald durch.

 

 

Die Jungpflanzenanzucht l├Ąuft und alles ist gekeimt: Asia-Salat, Feldsalat, Batavia-Salat, Kohlrabi, Mangold, Postelein.

 

Tag der offenen Hoft├╝r und Solawi-Caf├ę – 29.09. ab 11 Uhr

Am kommenden Sonntag ist beides (s.o.) in der Solawi! Kommt vorbei mit Kind und Kegel und bringt Eure Nachbarn, Freunde und Kollegen mit!

Der Link zur Veranstaltung: https://www.pulsdererde.org/?event=tag-der-offenen-hoftuer

Der Tag hat zwar den Charakter einer ├Âffentlichen Veranstaltung, ist aber auf jeden Fall auch f├╝r Mitg├Ąrtner spannend! Die Kaffeezeit ist auf jeden Fall auch unser Solawi-Caf├ę im September – lasst uns zusammenkommen und f├╝r die Ernte danken!

 

CircleWays – Film am Mittwoch, den 2. Oktober um 19 Uhr am Lenzwald!

Der Abend l├Ąuft auf Spendenbasis. Hier geht’s zum Trailer: http://www.circlewayfilm.com/

Gern weitersagen und Werbung machen!

 

 

Herzliche Gr├╝├če,

Euer Gabriel
F├╝r die G├Ąrtner